Sanierung eines alten Bauernhauses
(Ortskernsanierung)

Aufgabe: Komplettsanierung eines Bauernhauses, Ausbau des Dachgeschos-
ses zu einer 2. Wohnung. Das Haus wurde fast komplett ausgebeint, die stati-
schen Konstruktionen, wie Strebenböcke blieben erhalten und wurden z.T. ver-
kleidet, die Zimmer wurden vergrößert. Es entstehen durchgehende Wohnräu-
me, ohne Türen, außer zum Schlafbereich.

Die Zugangstreppe ins 1. OG wurde verlegt, der Zugang zum DG erfolgte früher
innerhalb der Wohnung im 1. OG. Die Wohnung im DG erhält jetzt ein Außen-
treppenhaus. Es erfolgte auch eine energetische Sanierung, Wärmedämmver-
bundsystem, Dachdämmung, neue Fenster, Kellerdeckendämmung, Einbau
einer Gas-Brennwerttechnik.

Beteiligte Firmen:

Heizung / Sanitär:

Frank Schnaubelt GmbH