TEILABBRUCH UND ERWEITERUNG
EINES KINDERGARTENS

Der Kindergarten Schwabbach ist ein 2-zügiger Kindergarten. Die Räumlich-
keiten der 1. Gruppe befanden sich bislang in einem eingeschossigen Ge-
bäude aus den 70-er Jahren. Die Räumlichkeiten der 2. Gruppe sind in ei-
nem Erweiterungsbau aus den 90-er Jahren untergebracht.

Die Gemeinde Bretzfeld entschloss sich, den in die Jahre gekommenen
70-er Jahre Bau bis auf die Bodenplatte abzubrechen und an dieser Stelle
durch einen 2-geschossigen Neubau zu ersetzen.

Bei der Bauausführung wurde auf natürliche und schadstoffunbedenkliche
Materialwahl geachtet.

Der Bau wurde in Massivbauweise mit Wärmedämmverbundsystem er-
richtet. Decke, Dach und Innenwände sind Holzkonstruktionen. Es ent-
standen helle, großzügige Räume, die mit einem dezenten Farbkonzept
eine besondere Kindergartenatmosphäre ausstrahlen.

Fertigstellung: Frühjahr 2012
Nutzfläche: 390 m²

Ausstattung:
Fenster: Kunststoff weiß, 3-fach-Verglasung, außenliegender Sonnenschutz
Estrich: Heizestrich
Bodenbeläge: Linoleum, in WC und Garderobe Fliesen
Türen: Bergahorn
Wandbeläge: Glasfasertapete, Farbakzente an einzelnen Wänden
Sanitär: Personal-WC, Kinder-WC, Wickelraum
Haustechnik: Luft-Wasser-Wärmepumpe, Fußbodenheizung



Beteiligte Firmen:

Abbruch
Leis Abbruch & Recycling GmbH

Schreinerarbeiten (Innenausbau)
Melber GmbH

WDVS
Honold Stuckateur- & Malerbetrieb

Zimmerer- & Dachdeckerarbeiten
Holzbau Vogelmann